Finalturnier Radenthein

Vom 14. bis 17. März 2019 hat diesmal in Radenthein das U14 Finalturnier der österreichischen Meisterschaft stattgefunden. Gegen die grossen Vereine hatten wir wenig Chancen, aber immerhin wurden wir 8ter (von insgesamt 14 an der Meisterschaft teilnehmenden Mannschaften) und waren damit diesmal sogar vor den Vienna Capitals. Die 99ers konnten wir 2. Drittel ärgern und wir lagen sogar zwischenzeitlich mit 3:1 in Führung. Die Spiele gegen den VSV (2:7) und Linz (2:4) waren auch sehenswert. Rang 7 haben wir mit einem schlechten Abschluss gegen Innsbruck verpasst. Das wichtigste war aber, daß alle viel Spaß hatten und gesund geblieben sind.

Österreichischer Meister wurde – nebenbei bemerkt – der KAC, der beeindruckendes Eishockey gezeigt hat und das Finale gegen den VSV in der vollen Nockhalle gewonnen hat (herrliche Derbystimmung).
Auch beeindruckend war, daß wir 2 Wochen vor dem Finalturnier ein Testspiel gegen den KAC mit 6:0 gewinnen konnten (man munkelt wir hätten gegen die U12 gespielt, die ebenfalls in der U12 Meister geworden ist)

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind Meister

In der steirischen U13 Liga haben wir (die Bulls mit Felix) heuer den Meistertitel geholt. Felix war bei allen 8 Spielen gegen Kapfenberg, Zeltweg, Frohnleiten und Graz 99ers in der ersten oder zweiten Linie dabei, wurde in allen Positionen (außer im Tor) eingesetzt, und wir haben bis auf ein 2:2 Unentschieden (Lennox hält) gegen Graz alle Spiele klar gewonnen. Aus Weiz haben wir die Grazer dann aber doch chancenlos mit 5:0 aus der Halle geschossen und das auch nur weil der Grazer Torbub Lennox (Sohn von Oliver Setzinger) so gut gehalten hat. Felix hat in den 8 Spielen 7 mal gepunktet (auch einmal gegen Lennox 🙂 ). Nach den letzten beiden Spielen (welche wir gegen Kapfenberg mit 6:2 und 9:2 gewinnen konnten) war der Jubel natürlich groß. Die Meisterschaft ist zwar noch nicht vorbei, aber wir sind jetzt uneinholbar an der Spitze und damit steirischer Meister. Ein paar Szenen mit Felix aus der Videoanalyse hab ich zusammengeschnitten (spielt gut … die 28):

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Ab 2019 gibt es in der Sporthauptschule Weiz eine Hockey-Klasse

Und im offiziellen Werbevideo sind Jonas & Felix einige Male kurz im Bild.
Wer findet die Beiden ?

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Sportliches 2018

2018 war sehr sportlich …

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Road-Trip durch USA & KANADA

Dieses Jahr ging es im Urlaub drei Wochen durch Kanada und die USA. Toronto war Start und Ziel unseres Canada-US-Road-Trip. Hauptattraktionen waren hier der CN-Tower (Die Aussicht vom 552m hohen Turm am frühen Morgen – wir hatten noch einen Jetlag – war gewaltig) – und natürlich die Hockey Hall of Fame mit dem original Stanley-Cup.

Bei Niagara ging es dann – nachdem wir von der Grenzpolizei genauer unter die Lupe genommen worden sind – weiter in die USA. Dort haben wir festgestellt – USA ist anders – es war gar nicht so leicht irgendwo schwimmen zu gehen, obwohl genügend tolle Seen zwischen Buffalo und Albany vorhanden sind, kann man dort nirgends baden (No Lifeguard –  So, if you jump in – the police will come and you’ll be sued)

Nach kurzem Besuch in Albany und einem Rundgang durch den Campus der Yale Universität waren wir 3 Tage in New York bei unseren Freunden Max und Tanja (Hier gab es in der Siedlung einen Pool 😎 ). Neben den üblichen Turi-Attraktionen bekamen wir von Markus einen Einblick in seinen Job beim  UN-Headquarter.

Weiter ging es durch Rhode Island (wo wir wieder nicht baden konnten – diesmal passte das Wetter nicht – Lifeguards waren da 😛 ) weiter nach Boston. Unter anderem besuchten wir das berühmte Freiluftmuseum „Mystic“ und eines der bekanntesten Aquariums der USA in Boston.

Zurück in Kanada waren wir mit Moni und Felix „in the woods“ – hier konnten wir endlich wieder mal schwimmen gehen und danach haben wir noch zwei Tage in Montreal verbracht.

Ja – und da war noch jede Menge mehr – z.B. eine Schnellbootfahrt durch die Rapids  im Sankt Lorenz Strom und der Vergnügungspark La Ronde – wirklich empfehlenswert ist hier „The Monster“ und „Vampire“  😈

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Energielauf Weiz

Fast alle U11-U16 Bullen  waren am 15. Juni beim Energielauf in Weiz am Start. Also auch Jonas und Felix die in ihrer Altersklasse unter den besten Läufern waren.

Jonas wurde als zweit-bester Bulle gesamt-11ter und Felix als dritt-bester Bulle  sogar gesamt-8ter. Die genauen Ergebnisse findet ihr hier

Und nachdem alle Kinder gelaufen sind, musste das Trainerteam auch noch ran -Wir haben uns in  zwei Teams auch ganz gut gehalten 😛

 

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Kurztrip auf Pag

Ende Mai haben wir ein verlängertes Wochenende genutzt und sind mal kurz runter auf Pag. Während es in Graz jeden Tag gewittert hat, habe ich mir leider einen Sonnenbrand geholt 🙁
Lieben Dank an Michi (nicht für den Sonnenbrand sondern für die Wohnung)

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Jump Jump Jump ….

Jonas und Felix als Gummiball

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Falkner auf Oberkapfenberg

Felix will in der Schule ein Referat über Adler halten. Deshalb haben wir den schönen Tag genutzt und sind auf die Burg Oberkapfenberg zur Greifvogelschau gefahren. Die Show war mit nur ca. 12 Besuchern (Schade für die Falkner und Vögel, toll für uns) diesmal ein echt tolles Erlebnis da wir die Tiere dadurch so nah wie sonst niemals möglich erleben durften. Jonas bekam einen Bussard auf die Hand gesetzt, Felix durfte sich als Falkner versuchen und hat am Ende noch mit dem Ornithologen gefachsimpelt.

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

Legolas und Robin Hood

Nach einer kurzen Einführung durften wir schießen bis uns fast die Finger abfielen. Felix (sein Vorbild : Legolas) hoffte auf ein paar Orks – doch musste er mit den Schußtafeln vorlieb nehmen. Auf alle Fälle hatten beide Kinder die ruhigeren Hände und konnten  meist höhere Punktezahlen erreichen.

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar