CoVid19 – Bulls Sommertraining 2020

Nachdem in Weiz heuer das Sommertraining erst später anfängt haben wir eine kleine Trainingsgruppe im Puchleitnerweg

Veröffentlicht unter Familie | Schreib einen Kommentar

Dritter Platz in der Bundesliga für Felix mit den Bulls Weiz (Saison aber leider vorzeitig beendet)


Die Eishockeysaison ist aus. Das Finalturnier wurde aufgrund irgendeiner Pandemie abgesagt, aber es wurden alle U14 Spiele in  der “Regular-Season” gespielt und in der finalen Tabelle finden wir die Bulls aus Weiz an der Dritten Stelle.
Felix ist ja im Jänner wieder in die Bundesliga eingestiegen und hat ab dem Zeitpunkt alle Spiele als Flügelstürmer bestritten. Daß das Finalturnier nun nicht stattfindet, schmerzt natürlich sehr.
Erstens sind wir wirklich eine schlagkräftige Gruppe, die durchaus jede der anderen Mannschaften schlagen kann – Das haben wir in der Saison mehrmals mit Siegen gegen alle Teams bewiesen (außer gegen unsere Artgenossen – die Red Bulls aus Salzburg, die wir aber trotzdem auch fordern konnten … naja außer diese eine russische Linie, die wir nie so richtig unter Kontrolle gebracht haben) – und Zweitens war es wohl Felix’s letzte Bundesliga-Saison, da auch er, so wie Jonas, nicht zu den Graz 99ers wechseln will … kann ich auch gut verstehen – nicht ganz unser Niveau 😀 … (siehe Tabelle). 

Felix hatte eine sehr erfolgreiche Saison mit den beiden siegreichen Spielen am letzten Wochenende gegen Graz 99ers (4:1) und gegen die Black Wings in Linz (5:4).  
Und außerdem ist er ja auch noch steirischer Meister :-).

Da auch die NHL-Graz den Betrieb vorzeitig einstellt und das Eis abgetaut, bleibt uns nichts anderes übrig als das Hockey-Equipment zu reinigen, in den Keller einzusortieren und uns auf die nächste Saison zu freuen. Felix war übrigens in dieser Saison der jüngste Spieler in der gesamten NHL-Graz – Er hat 5 Spiele (für mehr war keine Zeit, da er für die Bulls im Einsatz war) für die NXP Rubberducks gespielt und brachte einige Gegner zum Staunen und Verzweifeln 😀 .

 

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Schreib einen Kommentar

Jonas im Team Steiermark 2019/2020

Jonas hat heuer mit dem Team Steiermark in der Niederösterreichischen U17 Landesliga gespielt. Mit 7 Toren und 4 (offiziellen) Assist belegt er Rang 8 in der Punkteliste der Liga und war damit auch zweitbester Spieler des Teams.
Ewig in Erinnerung bleibt wohl auch sein Ausgleich zum 2:2 gegen FAS Wien in Kapfenberg, 6 Sekunden vor Schluss. Mit Empty-Net und 6 Feldspielern konnten wir Druck machen und der Blueliner – Schlagschuss von Jonas wurde von Leo mit empfindlichem Körperteil noch leicht abgelenkt, bevor er im Tor landete (Leo geht’s wieder gut).
Am Ende der Saison wurden wir Gesamt-Zweiter und konnten als einziges Team den U17-NOE Meister – die Mad-Dogs aus Wiener Neustadt – richtig fordern. Das heißt … Eigentlich konnten wir sie immer klar besiegen 😀 Trotzdem lagen sie in der finalen Tabelle vor uns, weil wir in vermeindlich leichteren Spielen ein paar Punkte “hergeschenkt” haben … wie z.B. gegen FAS Wien in Kapfenberg.
Am Ende der Meisterschaft gab es aber noch ein Turnier mit allen Teams in Tulln, welches wir tatsächlich gewinnen konnten (Qualität setzt sich durch 😉 ).
Das Wichtigste ist aber, dass Jonas und die Jungs aus Zeltweg, Kapfenberg, Leoben, Graz und Weiz mit dem Panther auf der Brust, viel Spaß hatten und verletzungsfrei eine super sportliche Leistung gezeigt haben.

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | 1 Kommentar

Einer, der sich gerne aufs Glatteis begibt

In der Februar-Ausgabe vom Gailtal Journal ist nun ein Artikel über unsere Eishockey-Aktivitäten erschienen. Online auch zu finden auf der letzten Seite (79) unter:
https://gailtal-journal.at/sport/einer-der-sich-gerne-aufs-glatteis-begibt/
oder
https://gailtal-journal.at/ausgabe/gtj-februar-2020

Gailtal Journal Artikel

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Kommentare deaktiviert für Einer, der sich gerne aufs Glatteis begibt

We (The Bulls) did it again …


Die Saison ist noch nicht zu Ende, aber es steht bereits fest. Wir sind wieder steirischer Eishockey-Meister mit der Bulls-Weiz U14. Felix hat in der kleinen Liga mit 4 Mannschaften alle 6 Spiele gespielt und wir konnten bis auf ein Spiel (5:5 gegen Zeltweg) alles gewinnen. Mit den Siegen (8:3 und 7:4) gegen die 99ers steht der Meistertitel nun fest. Mit 6 Toren und 3 Assist war Felix auch unter den Top-Scorern des Teams und war damit maßgeblich am Erfolg beteiligt. In der Bundesliga hat Felix vorerst wenig gespielt – die Saison ist aber noch lange und wir freuen uns bereits auf das Finalturnier welches heuer wieder in St.Pölten stattfindet (Da werden Erinnerungen wach ;-)).

Jonas spielt heuer nicht mehr in der Bundesliga (Schule ist wichtiger) und hat leider in der Steiermark auch keine passende Liga in seiner Altersklasse (Schade für den steirischen Eishockey-Sport). Aber er spielt nun mit dem Team Steiermark in der Niederösterreichischen U17 Liga mit. Das Team Steiermark besteht aus Spielern von Weiz, Zeltweg, Kapfenberg und einem 99ers Spieler und liegt in der Liga nach der Hälfte der Spiele derzeit am ersten Tabellenplatz. Jonas ist nun auch oft als Stürmer am Eis und hält momentan mit 4 Toren und 3 Assists in 4 Spielen den 6ten Platz in der Scorerwertung der Liga (Hut ab, da er ja eigentlich einer der jüngeren Spieler ist).

.. und nebenbei spielen Beide nun auch manchmal in der NHL-Graz bei den NXP Rubberducks mit. Das NXP-Team ist immer hoch erfreut wenn die Jungs Zeit haben.

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Schreib einen Kommentar

Hockeycamp Kapfenberg

Endlich geht es wieder los *gg*. Jonas und Felix starten in Kapfenberg in die neue Saison. Eine Woche lang wurde On- und -Off-Ice fleißig trainiert. Am kommenden Montag geht es dann in Weiz bei den Bulls weiter.

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Schreib einen Kommentar

Kos 3.0

Weils so schön war – waren wir wieder da – zum 3ten mal – und es war wieder traumhaft. Die Temperatur auf Kos war mit 30-34 Grad etwas kühler als in Graz (immer noch warm genug) – aber dafür gab es keine Gewitter.
Wir haben ausgezeichnet gegessen, viel gebadet, gelesen und gespielt. Ich konnte die ganze Insel mit dem Mountainbike erkunden, hatte aber nur an 2 Tagen wirklich guten Wind. (Einmal waren’s 6 Beaufort Gegenwind beim Biken – und einmal konnte ich richtig gut surfen)
Felix (CEO – Chief Entertainment Officer) hat in der Youngster-Group viele neue Freunde gefunden und Jonas hat den Strand als idealen Übungsplatz für seine Stunts genutzt. Viel fotografiert haben wir diesmal nicht – aber für ein paar Schnappschüsse war natürlich Zeit:

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Schreib einen Kommentar

Wochenende in Kroation

Wie im letzten Jahr waren wir auch in diesem Jahr wieder ein Wochenende auf Pag. Bilder haben wir diesmal sehr wenige gemacht – eher das Meer, die Sonne und die Ruhe genossen. Nach dem Abendessen sind die Kids auch noch mal ins Wasser … oder besser gesagt … mehrmals 😉

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Schreib einen Kommentar

Jonas schlägt ein Rad

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Schreib einen Kommentar

Mit den Lepi’s auf der Solva

Astrid und Gernot (die wir liebevoll die Lepi’s nennen) haben uns nach Pomer (das liegt zwischen Medulin und Pula) auf ihre Segeljacht (das ist die Solva) eingeladen. Das Wetter war am Samstag besser als erwartet und wir konnten ein bisschen aufs Wasser. Das Mittagessen  welches am Boot in einer idyllischen Bucht geplant war, haben wir dann doch in der Marina zu uns genommen, weil der Anker gestreikt hat.

Danke an Astrid und Gernot für das tolle Wochenende mit Segeln, netten Spaziergängen und vor allem viel gutem Essen.

Veröffentlicht unter Neue öffentliche Beiträge | Schreib einen Kommentar